THEATER an der
MARSCHNERSTRASSE


Marschnerstraße 46

22081 Hamburg
Telefon: 040 / 29 26 65
Ansprechpartner:

Fr. Petersen
Fr. Buchner

Mo. Di. und Do. 10 bis 17 Uhr,
Fr. 10 bis 16 Uhr
Mi. geschlossen

eMail


Aufführungstermine:

Freitag, 19. Februar 2016
19:30 Uhr

Samstag, 20. Februar 2016
15:30 und 19:30 Uhr

Sonntag, 21. Februar 2016
18:00 Uhr

Probenfotos

Die Crew

Das Opfer Helena

Inhalt
(Kurzversion)

Helena, die schönste Frau der antiken Welt. Man kennt sie aus zahllosen Hollywood Verfilmungen und jeder hat ein unumstößliches Bild von ihr im Kopf. Helena ist aber nicht nur schön. Was diese Frau ausmacht, ist ihre Intelligenz. Sie ist frech, hat eine scharfe Zunge und besticht durch ihre ausgeprägte Wortgewandtheit. Helena weiß, was sie kann, wer sie ist und vor allem, was sie will und lässt keinen Zweifel daran, dass alle anderen nur der Staub unter ihren Füßen sind.
Und endlich erzählt sie ihre eigene Geschichte in Hildesheimers "Das Opfer Helena", das im Februar 2016 im Theater an der Marschnerstraße aufgeführt wird.
Ein absolutes Muss für jeden, der "die schönste Frau unter den Sterblichen" einmal ganz persönlich kennen lernen möchte!

Inhalt (lang)

Der trojanische Krieg

Downloads

Flyer (2 MB)

Plakat (1,9 MB)